remedia bewegt! - mit Experten Gesundheitsstrategien entwickeln.

remedia wurde aus der Tradition der ersten ambulanten Rehabilitationszentren in Deutschland entwickelt
und steht für ein individuelles, ganzheitliches und multimodales Behandlungskonzept, welches ursprünglich für den Profisportbereich entwickelt wurde und sich seit nun mehr als 20 Jahren insbesondere bei komplexen Schädigungen und/oder Sportunfallverletzungen des Haltungs-/Bewegungsapparates bewährt hat. Seit 1994 wird dieses Konzept von allen Berufsgenossenschaften empfohlen.


Anleitung    |    Kontrolle    |    Korrektur    |    Ergebnis

Thomas Hein und Oliver Stief, die Inhaber von remedia, können beide auf eine langjährige Tätigkeit im Bereich der ambulanten Rehabilitation, Physiotherapie sowie der Sportlerbetreuung zurückblicken.
Ihre Erfahrungen beziehen sich auch auf den Leistungssport.
Durch sie wurden die hocheffizienten Behandlungskonzepte 2003 in Darmstadt eingeführt und seitdem konsequent weiterentwickelt.
Inzwischen können junge wie alte Menschen, Hobby- und Profisportler diese Strategien - auch präventiv - für sich nutzen. Dies wiederum hilft unseren Patienten, ihre körperliche und geistige Gesundheit im Alltag, Beruf und Sport dauerhaft wiederzuerlangen.

remedia betreut Sie vor oder nach operativen Eingriffen, Sportunfällen, Bandscheibenvorfällen, Rückenschmerzen und anderen Schädigungen am Bewegungs-/Haltungsapparat. Wir begleiten Sie aktiv und mit hoher persönlicher Motivation bei der Umsetzung Ihrer individuellen Gesundheitsziele.

Ihr Thomas Hein und Oliver Stief

 

Hier können Sie sich eine kleine remedia Informationsbroschüre als PDF herunterladen (hierfür benötigen Sie den AcrobatReader®). Diese enthält einige Grundinformationen zu remedia und unseren Angeboten.

remedia_info.pdf

232 K